Kategorie:  Alle    (Ohne Titel)     Begriffserklärungen     I-L   

Lawine

Schnee-, Eis- oder Schlammmassen, die von steilen Berghängen herabstürzen, nennt man Lawinen.
Wenn die Schneedecke nur ganz schwach am Boden haftet und die Berge steiler als 20 Grad sind, kann es leicht zu Lawinen kommen. Manchmal genügt schon ein kleiner, fallender Stein, um eine Lawine auszulösen. Oft werden Schneelawinen aber auch von unvorsichtigen Skifahrern ausgelöst, die abseits der gesicherten Pisten fahren.
Lawinen, die aus Pulverschnee bestehen, nennt man Staublawinen. Der Schnee wird dann mehrere Meter hoch aufgewirbelt.

Hier kannst du mehr über Schneelawinen erfahren.

  Kategorie:  Alle    (Ohne Titel)     Begriffserklärungen     I-L   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied