Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel     - Allgemeines über Vögel   

Teilzieher

Als „Teilzieher" bezeichnet man die Vögel, die nur teilweise in der kalten Jahreszeit aus dem Brutgebiet in den Süden ziehen, während der Rest das ganze Jahr über im Brutgebiet verbleibt und je nach Futterangebot nur kleinere Züge macht.

Diese Vögel bekommen oft Verstärkung von Artgenossen aus weiter nördlichen liegenden Brutgebieten.

Aufgrund von Klimaveränderungen sind in der letzten Zeit immer mehr Zugvogelarten allmählich zu Teilziehern geworden.

In Deutschland gehören hierzu schätzungsweise 80 Prozent aller Vögel.

Abb

Im Herbst sammeln sich die Dohlen zum Beispiel zu großen Schwärmen, oft mit anderen Krähenarten vermischt, und ziehen in südliche Richtung (Fotos).

Da wir wiederum Zuzug von Wintergästen aus nördlichen Gebieten bekommen, ist im Winter nicht auszumachen, ob es sich um einen Standvogel oder um einen Überwinterungsgast handelt.

Abb

Abb

Abb
Quelle:
Fotos: Copyright © 2008 GSM Grundschulmaterial Verlagsgesellschaft mbH (MF)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel     - Allgemeines über Vögel   


 wwwas Cover


Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2016 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de