Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik in der Luft     Flugobjekte     Hubschrauber   

Kamow Ka-32

Die Kamow Ka-32 ist ein russischer, ziviler Transporthubschrauber.
Der erste Flug fand 1973 statt.
Bis zum Ende des Jahres 2006 wurden 160 Hubschrauber dieses Typs gebaut.
Das besondere Merkmal dieses Hubschraubers ist der Doppelrotor.
Während sich ein Rotor rechts herum dreht, dreht sich der andere Rotor links herum.
Mit seinen leistungsfähigen Gasturbinen ist dieser Hubschrauber besonders gut für den Einsatz unter erschwerten Bedingungen geeignet.
So wird er bei der Versorgung von Außenstationen oder Ölplattformen, beim Transport von extrem schweren Lasten und bei Such- und Rettungsaktionen eingesetzt.

Abb

Technische Daten Kamow Ka-32:

Triebwerke: 2 Gasturbinen mit jeweils  2.225 PS

Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h

Reisegeschwindigkeit: 230 km/h

max. Flughöhe: 6.000 m

max. Startgewicht: 12.600 kg

Leergewicht: 6.920 kg

Länge: 11,30 m

Höhe: 5,40 m

Rotordurchmesser: jeweils 15,90 m

Besatzung: 1 - 3

Passagiere: 16

 

 

 

 

Quelle: Foto: mit freundlicher Genehmigung F. Zimmerli (www.Flugzeugbilder.de)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik in der Luft     Flugobjekte     Hubschrauber   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied