Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Asien     Israel   

Die El Aksa Moschee in Jerusalem

Abb Die El Aksa Moschee (El-Aqsa-Moschee) wurde ursprünglich 705 bis 715 unter Kalif Al-Walid erbaut, jedoch nach wenigen Jahrzehnten durch ein Erdbeben zerstört. Der größte Teil des heutigen Bauwerks stammt aus der Zeit um 1035. 1951 wurde in der Moschee König Abdullah von Jordanien erschossen. Sein Enkel und später auch König Hussein von Jordanien war Zeuge des Attentats. An einer Säule sind noch Kugeleinschläge zu sehen.

 

 

Quelle: Foto. Erwin Purucker

  Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Asien     Israel   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied