Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ausflugsziele in NRW     Mühlenmuseum Hiesfeld     Mühlenmodelle   

Die erste Windkraftanlage der Welt

Dies ist ein Modell der ersten Windkraftanlage der Welt.

In Dänemark experimentierte man bereits im 19. Jahrhundert um mit der Windmühlentechnik Strom zu erzeugen.
Besonders die ländlichen Gebiete sollten auf diese Weise mit Strom versorgt werden.

Abb

Der Däne Poul La Cour baute 1891 eine Experimental-Windkraftanlage zum Antrieb eines Dynamos.
Sie befand sich auf einem Gebäude der Volkshochschule in Askov.

Es gelang sogar, den Strom zu speichern.
Auf diese Weise wurden die Schulgebäude in Askov bis 1902 mit Gaslampen beleuchtet.

Abb

La Cours Strom erzeugende Windkraftanlage war, was das Windrad betraf, noch ganz nach dem Vorbild der Windmühle gebaut.
Er war sich durchaus bewusst, dass in den aerodynamisch gestalteten Windflügeln, große Vorteile lagen.
Trotzdem verwendete er einen vierflügeligen Rotor mit Jalousietechnik.
Er wusste nämlich, dass diese Technik auf dem Lande besser zu handhaben war.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ausflugsziele in NRW     Mühlenmuseum Hiesfeld     Mühlenmodelle   



Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2024 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied