Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Datteln - Größter Kanalknotenpunkt Europas   

Datteln - Die Kanalstadt

Abb Datteln ist der größte Kanalknotenpunkt Europas. Vier Kanäle treffen in Datteln zusammen. Zum einen der im Jahre 1899 erbaute Dortmund-Ems-Kanal, zum anderen der im Jahre 1914 fertiggestellte Datteln-Hamm-Kanal sowie auch der Rhein-Herne-Kanal und der im Jahre 1931 zum Verkehr freigegebene Wesel-Datteln-Kanal. Alle wichtigen Wirtschaftsstandorte Deutschlands und Europas sind durch die Wasserstraßen erreichbar.

Seit 1968 findet einmal im Jahr in Datteln das über die Stadtgrenzen hinaus bekannte 3tägige Kanalfestival statt. Wasserskishows, Kleinkunsthandwerk, Musikdarbietungen als auch Schlemmerbuden zählen zum abwechslungsreichen Programm. Zauberkünstler, Clowns und Karussells lassen die Kinderaugen entlang der Kanaluferzonen leuchten. Schiffsrundfahrten werden ermöglicht.

Höhepunkt des Festivals ist das Lampionkorso mit dem abschließenden Feuerwerk, das die Landzunge am Dattelner Meer, dem Schneidepunkt des Wesel-Datteln-Kanals und des Dortmund-Ems-Kanals in ein hellerleuchtetes Lichtermeer erscheinen lässt.

Ausbau des Wasserstraßennetzes 

Abb Die Eröffnung des Dortmund-Ems-Kanals erfolgte im Jahre 1899. Dieser Kanal ist 226 km lang und führt vom Dortmunder Stadthafen bis zum Seehafen Emden.

Von Dortmund nach Emden gilt es einen Höhenunterschied von 70m zu überwinden. Dazu sind 16 Kanalstufen erforderlich.

Zu den größten Hebestufen zählt das Schiffshebewerk Henrichenburg. Schiffe können hier einen Höhenunterschied von 14m/13,50m bewältigen.

Der Transport der Ruhrgebietserzeugnisse und auch die Beförderung der Steinkohle waren allein durch die Eisenbahn nicht mehr zu schaffen. Die Dortmunder Hüttenindustrie nutzte den Dortmund-Ems-Kanal als billigeren Wasserweg, um die Kosten für den Transport des Eisenerzes aus Schweden über Emden niedrig zu halten.

 

Abb Der Rhein-Herne-Kanal wurde in der Zeit von 1906-1914 erbaut. Im sumpfigen Emschertal konnte das alte Flussbett benutzt werden.

Die künstlich verlegte Emscher führt mehrere Kilometer parallel zum Kanal.
Der Rhein-Herne-Kanal ist 45 km lang und führt vom Rhein (bei Duisburg) über Herne bis nach Datteln.

Er hat einen Höhenunterschied von ca. 36m zu überwinden. Dazu sind seit 1991 fünf Gefällestufen erforderlich. Jede Hebestufe hat 2 Schleusenkammern von 190m Länge und 12m Breite.

Der Grund für den Bau des Datteln-Hamm-Kanals war die notwendige Versorgung der Wasserwege mit Speisungswasser durch die Lippe. Natürlich sollte der Kanal auch als Verkehrsweg genutzt werden.

Abb Der Datteln-Hamm-Kanal wurde von 1910-1914 erbaut. Er führt von Datteln bis nach Hamm. Zwei Schleusen gilt es zu überwinden.

Der Kanal ist 47 km lang und hat eine Breite von 31 m. Der Datteln-Hamm-Kanal mündet gegenüber der ehemaligen Zeche Emscher-Lippe 3/4 in den Dortmund-Ems-Kanal.

Der Wesel-Datteln-Kanal wurde in der Zeit von 1915-1931 als Lippe-Seiten-Kanal erbaut. Er ist 60 km lang und führt von Wesel bis Datteln.

Der Kanal hat einen Höhenunterschied von 41m in 6 Gefällestufen zu überwinden. Jede Hebestufe hatte eine Schleuse von 225m Länge und 12m Breite.

Eine 2. Kammer von 110m Länge und 12m Breite ist seit 1970 hinzugekommen. Die Hubtore der Schleusen mussten 1992/93 erneuert werden, da die Stahlqualität der alten Schleusentore nicht mehr den Anforderungen genügte.


Hier erfährst du etwas über den "Katastrophenalarm am Dortmund-Ems-Kanal vom 11. Oktober 2005"

Hier erfährst du etwas über die Flutung des Dortmund-Ems-Kanals am 12. Dezember 2005

 

Quelle:
Fotos: Medienwerkstatt

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Datteln - Größter Kanalknotenpunkt Europas   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied