Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Sachsen     Festung Königstein   

Übersicht über die Gebäude und Anlagen der Festung - 3

Abb 31) Bäckereikasematten

als Bäckerei nachweisbar seit dem 18.Jahrhundert; bis 1945 genutzt

32) Kriegskaserne II

1880 zur Unterbringung der Artilleriekriegskommandantur beschussfest erbaut

33) Offizierskasino

ehemals Fleischerei und Fleischerwohnung; ab 1895 Offizierskasino; heute Restaurant im Stil des ausgehenden 19. Jahrhunderts

34) Altes Zeughaus

erbaut 1594 zur Aufbewahrung von Waffen; im Obergeschoss nach 1871 Einbau von Zellen für Zivilgefangene; Verlegung des Staatsgefängnisses aus der Georgenburg hierher, Ausstellung


Abb 35) ehemaliger Burgeingang

nach 1589 zugesetzt

36) Zobels Eck

am weitesten nach Süden ragender Felsvorsprung

37) Friedenslazarett

1878 zur medizinischen Versorgung der Besatzung erbaut

38) Artillerieschuppen

zum Unterstellen von Holzlafetten und Artilleriewagen


 

Abb

39) Kriegskaserne I

1889/90 beschussfest errichtet; 1890 von der Artilleriemannschaft bezogen

40) Munitionsladesystem

1889-91 errichteter unterirdischer Hohlbau zur Fertigung des Tagesbedarfes an Munition

41) Artillerieuntertreteraum VI

Schutzhohlraum für die Artilleriemannschaften

42) Pestkasematte

nach 1680 durch Ausbau einer Felsspalte zur Isolierung von Pestkranken entstanden; derartige Nutzung nicht nachweisbar; Ende des 19. Jahrhunderts Umbau zum Artilleriebeobachtungsstand

43) Wachtürme

nach 1600 mit der Brustwehr erbaute Beobachtungs- und Flankierungstürme

44) Kriegspulvermagazin

1889-91 beschussfest erbaute unterirdische "Saalkasematte"; diente nur im Kriegsfall der Pulverlagerung


Abb 45) Katholische Kapelle

Reste eines Artillerie-Laboratoriums (1737), das 1880 zu einer katholischen Kapelle ausgebaut worden war; nach 1945 zerstört

46) Artillerieuntertreteraum V

Schutzhohlraum für die Artilleriemannschaften

47) Abratzky-Kamin

Felsspalte, in der der Schornsteinfegergeselle Sebastian Abratzky 1848 unbefugt den Königstein erkletterte

48) Königsnase

am weitesten nach Osten ragender Felsvorsprung

49) Abstiegsstelle

des französischen Generals Henri Giraud, dem 1942 die Flucht vom Königstein (damals Kriegsgefangenenlager) gelang

50) Schatzkasematte

1804 erbaut; 1853 neu gewölbt; 1884 Errichtung einer Hohltraverse als neuer Eingang und Nutzung als Artillerieuntertreteraum III

51) Blitzeichenplateau

ehemals Standort einer 300 Jahre alten Eiche, in die oft der Blitz einschlug

52) Friedrichsburg

1589 als Beobachtungs- und Flankierungsturm erbaut; Erdgeschoss ursprünglich Standort von Geschützen; Obergeschoss als Festsaal genutzt; 1731 Umbau zum barocken Pavillon mit Maschinentafel "Tischlein-deck-dich"; 1999 Rekonstruktion des Hubtisches, der zu besonderen Anlässen gemietet werden kann; Festsaal heute auch als Standesamt genutzt

53) Geschossmagazin

1735/36 als Pulvermagazin erbaut; 1876 mit Erde ummantelt; nach 1883 nur noch zur Einlagerung ungeladener Geschosse (Granaten) genutzt; Ausstellung der Grabsteine vom Festungsfriedhof, der sich außerhalb der Festung befindet und inzwischen fast völlig zerstört ist

54) Parkzisterne

zum Sammeln von Regenwasser als Brauch- und Löschwasservorrat

55) Kriegslazarett

1891-93 als beschussfester unterirdischer Kasemattenbau zur Versorgung der Verwundeten im Kriegsfall errichtet

56) Kaserne B

1897 zur Unterbringung verheirateter Unteroffiziere erbaut

57) Artillerieuntertreteraum I

Schutzhohlraum für die Artilleriemannschaften

58) Hungerturm/Rösschen

vermutlich Beobachtungsturm aus der Zeit der Burganlage

59-66) Batteriestellungen 1-8

Eine Batterie ist eine Vereinigung von mehreren Geschützen in vorn gedeckten, aber hinten offenen Geschützständen.



Hier geht es weiter zur nächsten Wissenskarte über die Festung Königstein ...

 

Quelle:
Mit freundlicher Genehmigung von:
www.festung-koenigstein.de
Festung Königstein gGmbH
01824 Königstein
Telefon 035021 64-607
Telefax 035021 64-609
info@festung-koenigstein.de

Zeichnung: © www.festung-koenigstein.de
Fotos: © 2006 Medienwerkstatt Mühlacker

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Sachsen     Festung Königstein   



Lernwerkstatt für das iPad Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2024 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied