Produkte: Lernwerkstatt 6 - Neue Funktionen



NEU: Version 8 des vielfachen Testsiegers und digita-Preisträgers


DOWNLOADS

Updates

Handbuch

Zusätzliche Übungen

Didaktischer Einsatz

SUPPORT

FAQ: Fragen & Antworten

Netzwerkinstallation

Lehrerfortbildung

Pushy-Hilfe

MEINUNG

Test & Auszeichnungen

Kundenmeinungen

LINKS

NEU: VERSION 10


Neues in Version 6.0


Die aus den Vorversionen bekannten Aufgabenbereiche Mathematik, Deutsch und Logik/Wahrnehmung wurden durch zwei neue Bereiche ergänzt:
Englisch und Sachunterricht.
Die Lernwerkstatt verfügt somit alles in allem über mehr als 100 unterschiedliche Lernangebote, von denen die meisten in unterschiedlichen Differenzierungsstufen von den Kindern bearbeitet werden können:











Klicken Sie auf die Bildschirmfotos um diese zu vergrößern!
  
In den bekannten Bereichen Mathematik, Deutsch und Logik gibt es eine Vielzahl neuer Lernangebote wie zum Beispiel das Geobrett, das Anlauthören und als besonderen Logik-Leckerbissen eine Zwei-Spieler-Variante des beliebten Pushy-Abenteuers. Hierbei haben immer zwei Kinder die Aufgabe, problemhaltige Level-Rätsel zu knacken. Dies ist nur durch Kooperation und Kommunikation möglich und fördert daher nicht nur wahrnehmungsbezogene, sondern auch soziale Fähigkeiten.

Mathe: Geobrett Deutsch: Anlauthören

Die Lernwerkstatt 6 verfügt erstmalig über synthetische Sprachausgabe. Dadurch kann sich das Kind jedes Wort im eingebauten Wörterbuch vorlesen lassen. Da diese Funktion sich nicht nur auf einzelne Wörter bezieht, sondern auch auf Sätze und Texte, besteht nunmehr die Möglichkeit, dass sich die Kinder ihre eigenen Geschichten anhören können, um auf diese Weise eventuelle Ruinenschreibungen zu erkennen und über das schrittweise Abhören zu verbessern. Besondere Nutzungsmöglichkeiten bietet die Sprachausgabe im Bereich des Diktat-Trainings. Die Lehrkraft tippt den Text ein, und die Kinder können den Text über schrittweises Abhören hören und schreiben. Hierbei ist es möglich, dass die Kinder die jeweils vorzulesenden Textpassagen in ihrer Länge selbst festlegen, wodurch ein optimaler Grad an Differenzierung gewährleistet wird. Auch E-Mail-Botschaften können auditiv übermittelt werden. Unsere Beobachtungen zeigen, dass dies die Schreibmotivation enorm fördert.
Kinder haben die Möglichkeit, eigene Pushy-Level zu erfinden und den anderen Kindern in der Klasse bzw. in der Schule auf deren Kinderkonto einzuspielen. Auch hierdurch entstehen hochkommunikative Prozesse, da sich nicht nur über das Rätsel-Lösen unterhalten werden muss, sondern über das Erzeugen einer problemhaltigen Spielsituation, die anschließend immer wieder getestet und optimiert werden kann.



In dem neuen Bereich Sachunterricht/Wissen bietet die Lernwerkstatt vielfältige landeskundliche Lernangebote sowie solche aus den Bereichen Naturwissenschaft/Technik, Familie, Schule uvm. Es ist möglich, diese Lernangebote audiovisuell zu unterstützen, so dass ein wirklich multidimensionales Lernen erfolgen kann.

Sachunterricht: Verkehr Sachunterricht: Geografie
Zudem besteht nun auch die Möglichkeit, mit der Lernwerkstatt ins Internet zu gehen. Zu diesem Zweck können im Lehrkraft-Modus Internet-Sicherheits-Stufen und themengebundene Linklisten eingestellt werden. Auf diese Weise können die audiovisuellen Lernangebote mit Wissensseiten aus dem Internet zu einem medialen Verbund miteinander verknüpft werden. Um Sie als Lehrkraft von der zeitraubenden und schwierigen Suche nach geeigneten kindgemäßen Wissensseiten im Internet zu entlasten, besteht die Möglichkeit, auf eine umfassende Verlags-Datenbank der Medienwerkstatt mit sachunterrichtlichen Themen der Grundschule zuzugreifen und diese den Kindern zur Verfügung zu stellen [ Mehr ].

Sachunterricht: Wissens-Seiten Sachunterricht: Internet/Web

Neben der Anbindung an das Internet ermöglicht die Lernwerkstatt 6 die kinderleichte Durchführung von E-Mail-Projekten, da jedes Kinderkonto zugleich über einen Posteingang mit insgesamt 10 E-Mail-Plätzen. In solcherlei E-Mail-Projekten korrespondieren Kinder der unterschiedlichen Klassen im Rahmen des Deutschunterrichts oder einer Arbeitsgemeinschaft mit anderen Kindern oder der Lehrerin.



Der neue Lernbereich Englisch umfasst ebenso eine Vielzahl audiovisuell unterstützter Lernangebote, bei denen das Primat des Mündlichen im Vordergrund steht. Alle Textelemente können deshalb wahlweise ausgeblendet werden, so dass die Übungen lediglich über den auditiven Lerneingangskanal bearbeitet werden können.

Englisch: Zuordnung Englisch: Multiple Choice


Darüber hinaus bietet die neue Lernwerkstatt 6 auch zahlreiche multimediale Werkzeuge, mit denen das schriftsprachliche Gestalten von Texten und Geschichten, das Malen von Bildern und sogar das Erstellen kleiner Animationen bzw. Mini-Filme möglich wird. Der Fantasie der Kinder sind dabei keine Grenzen gesetzt. Hinzu kommt, dass dank der integrierten Sprachausgabe alle eingetippten Texte vom Computer synthetisiert und vorgelesen werden können.

Arbeitsblätter

Auf vielfachen Wunsch der Lehrkräfte, die mit der Lernwerkstatt arbeiten, wurde in die Lernwerkstatt 6 ein Arbeitsblatt-Generator eingebaut. Mit diesem besteht die Möglichkeit, jede Übung und jedes Lernangebot, das auf dem Bildschirm erscheint, mit wenigen Klicks auf ein ausdruckbares Arbeitsblatt zu überführen. Dadurch kann die Lehrkraft einen idealen Verbund zwischen Print- und Computermedium erreichen, der darüber hinaus zusätzliche Möglichkeiten der Differenzierung schafft. Innerhalb der Arbeit in einem Wochenplan bzw. in Phasen der Freiarbeit hat dies den Vorteil einer noch stärkeren Individualisierung des Lernens.


Netzwerk

Netzwerkfähig - Einfacche Installation


Vereinfachte und flexiblere Verwendung in Netzwerkumgebungen

Mit der Lernwerkstatt 6 wird es erstmalig möglich, die zentrale Datenablage auf einen beliebigen Rechner im lokalen Netzwerk zu legen und zudem verschiedene EXE-Dateien der Lernwerkstatt auf verschiedenen Rechnern (Netzwerk-Clients) gleichzeitig laufen zu lassen, wobei alle auf ein und dasselbe Datenverzeichnis zugreifen. Damit wird die Netzwerkauslastung deutlich verringert, was besonders in größeren oder langsameren Netzen zu einem deutlichen Geschwindigkeits- und Stabilitätszuwachs führt.


Neues in Version 7.0
Lernsoftware - Unterrichtsmaterial
Copyright © 1997-2024 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH.
Alle Rechte vorbehalten. Letzte Änderung: 03. 03. 2024