SERVICE USB plus

Serielles variables Interface zum Messen, Steuern und Regeln.


 PRODUKTINFO

 BESTELLEN!


Professionelles Messen, Steuern und Regeln mit dem Mac

SERVICE USB plus ist ein robustes Interface für den professionellen Einsatz mit acht digitalen Eingängen, acht digitalen Ausgängen und zwei Analogeingängen.

Es stellt die Weiterentwicklung des im langjährigen Praxiseinsatz bewährten fischertechnik-Interfaces SERVICE USB dar.

Während sein Vorgänger als Spielzeug geplant war und recht häufig für den professionellen Einsatz verwendet wurde, ist SERVICE USB von Anfang an für den professionellen Einsatz konstruiert.

Es verfügt über ein eingebautes Weitbereichsnetzteil und kann somit ohne Umschalten oder Umbau weltweit betrieben werden.


Einsatzzweck

Durch sein robustes Metallgehäuse mit 5mm Acrylglasabdeckung gemäß Schutzart IP30 ist es für den Einsatz im Labor, auf Messen und in der Industrie bestens geeignet.

SERVICE USB plus ist das fehlende Bindeglied zwischen Ihrer Software und der realen Welt. Mit leistungsfähigen Ein-Ausgableitungen. Steuern Sie Bühnentechnik unter Macromedia Director MX mit Lichtblitzen und Nebelmaschinen.

Steuern Sie Diaprojektoren, Relais und Schrittmotoren mit AppleScript. Erweitern Sie Ihre Java-Programmierung um die Fähigkeit analoge Messwerte einzulesen oder nutzen Sie hierfür gleich das RagTime Rechenblatt, FileMaker oder 4th Dimension.

Wenn Sie irgendeine Art von Steuerung oder Messwerterfassungen mit AppleScript, Runtime Revolution, RealBasic, FileMaker, RagTime, XCode (C,C++,Cocoa,Java), MaxMSP, LabView, 4th Dimension oder Director MX benötigen, nutzen Sie SERVICE USB plus.

Führen Sie komplexe Meßwerterfassungen durch mit Temperatursensoren, Flüssigkeitsstandanzeigern, Druck- und Lichtsensoren.

Sollte die Leistungsfähigkeit von SERVICE USB plus nicht ausreichen, entwickeln wir Ihnen Sonderlösungen, die speziell an Ihre Aufgabenstellung angepasst sind.


Ein- und Ausgänge im Detail

SERVICE USB plus hat acht digitale Eingänge, acht digitale Ausgänge und zwei Analogeingänge. Angeschlossen wird das Interface an den USB-Anschluß des Macintosh, wodurch bis zu 16 SERVICE USB plus gleichzeitig betreibbar sind. SERVICE USB plus bezieht seinen Strom aus dem USB-Bus. Lediglich zum Betrieb der digitalen Leistungsausgänge wird das eingebaute Netzteil benötigt.

Die digitalen Eingänge werden mit TTL-Pegeln (0V/5V) betrieben. Die beiden Analogeingänge arbeiten im Bereich von 0-5 Volt bei einem EIngangswiderstand von 2kOhm. Die Auflösung beträgt 8 Bit bei einem Fehler von 3LSB. Widerstände im Bereich von 0-200kOhm sind direkt anschließbar, wodurch viele Licht und Kraftsensoren direkt betrieben werden können. Alle Eingänge sind mit einem Widerstandsnetz und Schutzdioden gegen Über- und Unterspannung bis ± 24V gesichert.

Die Ausgänge liefern 12Volt bei einer maximalen Leistung von 15Watt für alle Ausgänge. Es handelt sich um Vollbrücken, die sowohl gegen 0V als auch gegen 12V schalten. Die Ausgänge sind kurzschlußfest gegen Masse, temperaturgeschützt und auch für induktive Lasten geeignet. Ein direkter Betrieb von Gleichstrom- oder Schrittmotoren ist daher möglich. Ein integriertes 12V/20W Netzteil versorgt die Ausgänge mit der nötigen Leistung.

Sechsundzwanzig Leuchtdioden zeigen ständig die Zustände der Ein- und Ausgänge sowie weitere Betriebsparameter an.

Darüber hinaus verfügt SERVICE USB plus über eine RS232 Schnittstelle bis 19200 Baud. Diese Schnittstelle nützt dort, wo handelsübliche USB/RS232 Wandler mangels Softwareunterstützung versagen.


ANSCHLÜSSE

Die digitalen Ausgänge können direkt Lampen, Relais und Motoren bis 15Watt treiben. Die Eingänge können Schalter, Taster und Sensoren analog- und digital im Bereich 0-5V abfragen.

Durch die mitgelieferte, umfangreiche Software können Sie das Interface unter nahezu jedem Programm am Macintosh betreiben.


SOFTWARE

Mitgeliefert werden zahlreiche Beispiele, Treiber und Frameworks für folgende Programme
  • Runtime Revolution (via External)
  • RealBasic (via plug in)
  • AppleScript (via OSAX)
  • FileMaker (via AppleScript)
  • Ragtime (via AppleScript)
  • Xcode C/C++,Cocoa,Java (via Framework)
  • Hypercard (nur OS9 via AppleScript)
  • CodeWarrior Carbon (via Framework)
  • MaxMSP (via driver)
  • LabView (via virtual instrument)
  • DirectorMX (via Xtra)
  • 4th Dimension (external)

TECHN.DATEN

Das Gehäuse:
  • Abmessungen (LxBxH):17,5cm x 10,5cm x 5cm
  • Gewicht: 530g
  • Material: Aluminium, Oberseite mit 5mm Acrylglasabdeckung
  • Gehäusefüße: 4 Stück in Bodenplatte eingelassen
  • Anschlüsse:
    1 USB-B
    1 Kaltgerätebuchse
    21 Klemmbuchsen für Drähte und Litzen von 0,08 - 2,5 qmm
    1 Sub D 25, belegt mit sämtlichen Ein- und Ausgängen
    1 Sub D 9 für RS232

Leuchtdioden:

  • 1 pro Digitalein- und Ausgang
  • 4 als Leuchtband je Analogeingang
  • 1 Kontrolle USB
  • 1 Kontrolle Netzteil

Das Netzteil:

  • Eingangsspannung: 100-240 Volt
  • Eingangsfrequenz: 50-60Hz
  • Ausgangsspannung: 12V
  • Leistung: 20W
  • Optional stehen auch 24 Volt Ausgangsspannung zur Verfügung.

LIEFERUMFANG

Lieferumfang / Packungsinhalt:
  • 1 SERVICE USB plus
  • 1 Netzkabel 1,5m mit Schukostecker
  • 1 USB A/B Kabel 1m
  • 1 CD-ROM mit umfangreichen Beispielen und pdf-Anleitung.

SYSTEMVORAUSSETZUNGEN

MacOS Mac
Zum Betrieb von SERVICE USB plus wird ein Macintosh mit USB-Anschluss und System 8.6 bis 9.2.2 oder OSX 10.2 bis 10.4 vorausgesetzt.

Für die Benutzung der 12V Leistungsausgänge ist SERVICE USB plus an das Stromnetz mit 230V oder 115V anzuschließen. Es können bis zu 16 SERVICE USB an einem Macintosh betrieben werden.


 BESTELLEN

Artikel-Nr.:

Artikelbezeichnung

Preis:

Bestellen

System:

Download:

SERVUSP

Service USB plus Interface

EUR 410,-

MacOS

SERVUS1

Service USB Interface
für fischertechnik Modellbau (nähere Infos...)

EUR 255,-

MacOS


Der "kleine Bruder" des Service USB plus:

Service USB Interface
Ansteuerung von fischertechnik®-Modellen

SERVICE USB ist das fischertechnik®-Interface für den Apple Macintosh. Der Name SERVICE leitet sich von „serielles variables Interface“ ab. USB deutet auf die Anschlußmöglichkeit über den Universal Serial Bus hin.

Nähere Infos finden Sie auf den Webseiten des Herstellers...

Unterrichtsmaterial - Lernsoftware - Lernprogramme
COPYRIGHT 2002-2006 MEDIENWERKSTATT MÜHLACKER.
Letzte Änderung: 16.05.2006