Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Witten     Bergbau-Rundweg Muttental   

Muttental - allgemein

Das Muttental in Witten gehört zu den seltenen Regionen, in denen sich die Natur ein vorher industriell genutztes Gelände vollständig zurückerobert hat.
Über 60 Zechen waren hier zeitweise gleichzeitig in Betrieb.
Sie haben Geländemerkmale und Überreste baulicher Art hinterlassen.

Abb

Abb

Auf dem 9 km langen Bergbaurundweg kann man über 30 dieser Objekte sehen.
Zum Teil sind sie rekonstruiert oder restauriert worden. Sie stammen alle aus unterschiedlichen Zeiten, denn der Ruhrkohlebergbau hat in seiner 450jährigen Geschichte im Muttental alle bedeutsamen Entwicklungsstufen durchlaufen:
vom einfachen Kohlegraben der Bauern über den Stollenbau bis hin zum Tiefbau.

Abb

Auf dem Rundweg stehen an den Objekten Hinweisschilder mit Erklärungen. Weitere Erläuterungen gibt es im Bethaus der Bergleute und auf der Zeche Nachtigall.
Der Bergbaurundweg Muttental ist seit Mitte der 70er Jahre durch ehemalige Bergleute und Heimatforscher entstanden.
Viele Einrichtungen und Firmen haben dieses Projekt unterstützt.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Witten     Bergbau-Rundweg Muttental   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied