Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Bochum     Werne   

Zeche Robert Müser

Zwischen der Von-Waldthausen-Straße und der Straße Brandwacht steht das Fördergerüst des Schachtes Arnold.

Abb

Bei dem Fördergerüst handelt es sich um ein Vollwandstrebengerüst mit Doppelförderung.
Es wurde von der Firma Dörnen gebaut und ist 57,20 m hoch.
Dieses Fördergerüst wurde ingenieurtechnisch und ästhetisch als eine der gelungensten Lösungen im Ruhrbergbau angesehen.
Über 30 Jahre lang diente diese Konstruktion noch als Vorbild für weitere Gerüste.

Abb

In den 1920er Jahren entstand die Zeche Robert Müser aus dem Zusammenschluss von mehreren älteren, bis dahin selbstständig betriebenen Zechen der Harpener Bergbau AG.
Es waren die Zechen Heinrich Gustav, Caroline, Vollmond, Amalia und Prinz von Preußen.

Der Generaldirektor Robert Müser (1849-1927) erwarb noch weitere Zechen in Bochum, Gelsenkirchen, Herne und in Dortmund.

Die Zeche Robert Müser musste im Zuge der Bergbaukrise 1968 trotz weitreichender Vorräte die Förderung einstellen.

Abb

Nur das Fördergerüst über dem Schacht Arnold blieb erhalten.
Seit 1990 steht es unter Denkmalschutz.
Es dient heute der zentralen Wasserhaltung der RAG.
Hier wird heute noch Grubenwasser gehoben, damit die Grubenbaue der weit entfernten Zechen, in denen heute noch Kohle gefördert wird, nicht unkontrolliert volllaufen.
Das abgepumpte Wasser wird in die wenige hundert Meter nördlich des Schachtes gelegenen Werner Teiche geleitet.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Bochum     Werne   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied