Kategorie:  Alle    Tiere     Insekten     Schmetterlinge     Buchsbaumzünsler    

Buchsbaumzünsler - Raupe

Die Raupen werden bis zu 50 mm groß.

Abb

Die Raupen der letzten Eiablage des Jahres überwintern in Kokons zwischen den Blättern oder in Ritzen in der Nähe der Pflanzen.

Abb

Zum Schutz halten sich die Raupen in Kammern auf.
Diese entstehen durch Formen und Verkleben von Blättern.
Die Raupe nutzt ihre Fähigkeit, Fäden zu erzeugen, zum Verkleben der Blätter und auch bei der Flucht.
Dann lassen sie sich nämlich an einem Faden schnell herab.

 

Abb

Die Raupen können große Schäden durch Kahlfraß an Buchsbäumen verursachen.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Insekten     Schmetterlinge     Buchsbaumzünsler    



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Lernwerkstatt für das iPad Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2023 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied