Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel   

Beo

Der Beo lebt in Südostasien.
Dort ist er in Wäldern und manchmal auch in Obstplantagen anzutreffen.

Abb

Ein Beo wird bis zu 30 cm groß und bis zu 250 g schwer.
Er frisst Früchte, Beeren und wirbellose Tiere.
Manchmal frisst er auch kleine Wirbeltiere.

Das Weibchen legt 2 - 3 Eier.
Die Jungvögel sind Nesthocker.
Sie bleiben etwa 30 Tage lang im Nest.

Abb

Der Beo gehört zu den Staren.
Seine Nahrung sucht er vor allem in den Baumkronen, die er meistens in Gruppen durchstreift.
Zur Fortpflanzung ziehen sich Beos paarweise zurück.
Sie brüten in Baumhöhlen.
Es gibt viele Vögel, die Stimmen und Geräusche ihrer Umgebung übernehmen.
Aber kaum eine Art erreicht dabei die Perfektion des Beos.
Diese Fähigkeit macht den Beo zum beliebten Haustier.
In verschiedenen Gegenden führte die große Nachfrage zu starken Bestandsrückgängen.
Um den Beo zu schützen, unterliegt der Handel mit ihm heute strengen Kontrollen.
Die weiblichen Beos sind sprachbegabter als die Männchen.


Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied